Mehr DLC in ANNO 1800

Der Seasonpass für das erste Jahr von Anno 1800 neigt sich dem Ende zu und das dritte bestätigte DLC-Update, The Passage, erscheint bald. The Passage bringt Spieler in den Polarkreis, um die Nordwestpassage zu erkunden, und bietet die Möglichkeit, Handelsluftschiffe zu bauen. Dies ist der letzte der bisher angekündigten Anno 1800 DLC.

Entwickler Ubisoft Blue Byte hat jedoch angekündigt, dass das Spiel mehr Inhalt erhalten wird über den aktuellen Saisonpass hinaus. In einer Präsentation über Anno 1800 und seinen neuen DLC sagt der Community-Entwickler von Anno 1800, Bastian Thun: „Wir würden Anno 1800 gerne erweitern. Wir sind sehr zufrieden mit dem Spiel. Das Spiel ist sehr erfolgreich – wir erhalten noch zehn Monate nach dem Start großartiges Community-Feedback und viele aktive Spieler, aber wir werden sehen, was die Zukunft bringt. “ Während sich der Entwickler derzeit auf The Passage DLC und ein bevorstehendes Weihnachtsupdate konzentriert, sagt Thun: „Ich kann mit Sicherheit sagen, dass wir keine Blocker im Weg haben, um 2020 mehr zu tun und Anno 1800 noch weiter auszubauen.“

Es ist noch nicht klar, wie diese Ergänzungen aussehen könnten, ob als Teil eines anderen Saisonpasses oder einer anderen Art von Update, aber der Entwickler hat einige Hinweise gegeben, was in einem Interview mit PCGamesN enthalten sein könnte. Auf die Frage, in welchen Bereichen das Studio das Spiel erweitern oder vertiefen möchte, antwortet Thun: „Ich denke, neue Gameplay-Elemente wären immer etwas“ und schlägt außerdem vor, „neues Gameplay hinzuzufügen, vielleicht ein neues Biom“. als eine Möglichkeit. Die Gameplay-Designerin Andrea Fricke fügt hinzu: „Regionen, Fruchtbarkeit, Produktionsketten – das sind Dinge, von denen die Spieler nicht genug bekommen können.“ Es sieht also so aus, als würden nach dem Saisonpass für das erste Jahr mehr Inhalte nach Anno 1880 gehen, obwohl noch nicht klar ist, was genau diese Inhalte sein könnten. Der Passage DLC kommt am 10. Dezember an. Wenn Sie mehr erfahren möchten, schauen Sie sich unseren eigenen Rich Scott-Jones-Blick auf den Passage Anno 1800 DLC an, um zu sehen, was beim Start auf Lager ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.